Hilfe & Feedback
NEUKURS - Einfach Lernen
Sicher & Anerkannt:

DOs & DON'Ts in der Kommunikation

Medienkompetenz: Das erfolgreiche Interview - Das Interview

Dieses Video ist nur für NeuKurs-Mitglieder verfügbar.

Neukurs

In diesem kurzen Clip möchte ich Ihnen stichwortartig wichtige Tipps zur Medienarbeit geben: Medienarbeit ist ein Teil der Öffentlichkeitsarbeit. Sie ist genauso wichtig wie Werbung oder Ihre Kommunikation mit den Mitarbeitern. Medienarbeit erfordert Stetigkeit, Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit. Medienarbeit erfordert Planung. Ein Beispiel: ein Journalist erreicht Sie am Telefon …

Um das Transkript abrufen zu können, müssen Sie eine Premium Mitgliedschaft besitzen.

WORUM GEHT ES?

Medien spielen eine immer wichtigere Rolle in unserer Gesellschaft. Sie nehmen direkten Einfluss auf Ihre Kunden und potenziellen Kunden – egal, ob es Blogs, soziale Netze oder Regionalzeitungen sind. Daher ist Medienpräsenz als Teil der PR und Unternehmenskommunikation für alle unternehmerisch tätigen Menschen besonders wichtig. Sie weckt nicht nur die Aufmerksamkeit, sondern steigert auch Ihre Glaubwürdigkeit.

WARUM SOLLTE ICH DAS SEHEN?

Durch regelmäßige Medienpräsenz steigern Sie das Vertrauen in sich und Ihr Unternehmen. Sie werden selbst zum tonangebenden Meinungsbildner – und öffentlich als solcher wahrgenommen. So heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab und bringen Ihre Produkte und Leistungen stärker ins Bewusstsein Ihrer (potentiellen) Kunden. Medienpräsenz hilft Ihnen indirekt, neue Kunden zu gewinnen und Ihre Verkaufszahlen zu steigern.

WAS VERSÄUME ICH, WENN ICH ES NICHT SEHE?

In diesem Kurs lernen Sie, richtig mit Journalisten zu kommunizieren. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Interview: Sie erfahren, wie Sie sich auf ein Gespräch mit Journalisten aus dem Print- und Rundfunkbereich vorbereiten, Ihre Inhalte erfolgreich in für Sie relevanten Medien platzieren und was Sie während und nach einem Interview beachten sollten. Zahlreiche Tipps aus der Praxis helfen Ihnen, klassische Fehler im Umgang mit Journalisten zu vermeiden. 

FH-Prof. Dr. Bettina Gneisz-Al-Ani

Über den Experten: FH-Prof. Dr. Bettina Gneisz-Al-Ani

Zum Expertenprofil

Weiterbildung die da ist, wenn du sie brauchst.

Jetzt starten
Swipe links / rechts