Hilfe & Feedback
Sicher & Anerkannt:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Allgemeines

  1. Die NEUKURS GmbH, Edelhofgasse 10, 1180 Wien (Geschäftsführer Dr. Felix Dibelka), nachfolgend kurz „NEUKURS“ genannt, betreibt auf dem Internetportal www.neukurs.com eine Plattform für Weiterbildung. Unsere Dienstleistung wird dabei in unterschiedlicher Form zur Verfügung gestellt, insbesondere in Form von Abonnements, die ermöglichen, Videoclips online zu streamen und in Form von dauerhaften Datenträgern, die per Postversand bezogen werden können (beides gemeinsam als „Kaufgegenstand“ bezeichnet).

  2. Für die Nutzung des NEUKURS Portals und für alle Geschäfte zwischen der NEUKURS GmbH und einem Benutzer des NEUKURS Portals gelten – sofern nichts anderes schriftlich vereinbart – diese allgemeinen Geschäftsbedingungen.

II. Vertragsgegenstand

  1. NEUKURS stellt auf dem online Portal www.neukurs.com Wissen in Form von Videoclips, Waren und ergänzende Leistungen zur Aus- und Weiterbildung bereit.

  2. Mit einem Abonnement erhalten Sie Zugang zum online Portal und damit die Möglichkeit, Clips online zu streamen. Der Umfang der zugänglichen Clips und weiterer Leistungen hängt von der Art Ihres Abonnements ab.  Der Zugang zu den Clips ist mittels Ihres persönlichen Passworts gesichert.

  3. Die unterschiedlichen Eigenschaften unserer Abonnements finden Sie bei der Beschreibung der Abonnements auf dem online Portal.

  4. NEUKURS behält sich das Recht vor, das Portfolio an Clips auf dem online Portal jederzeit ändern zu können, wenn dies erforderlich ist. Das ist  beispielsweise der Fall, wenn NEUKURS aus urheberrechtlichen Gründen Inhalte nicht mehr zur Verfügung stellen darf oder wenn Inhalte nicht mehr zeitgemäß sind oder durch aktuellere ersetzt werden.

  5. NEUKURS bietet die Möglichkeit, Wissen auch in Form physischer Produkte („Waren“) per Postversand zu beziehen. Details wie Inhalt und Preise der Waren finden Sie auf der jeweiligen Artikelseite.

III. Zustandekommen eines Vertrags

  1. Mit dem Absenden einer Bestellung am online Portal NEUKURS.com erklärt der Kunde sein verbindliches Vertragsangebot. Ein Vertrag kommt hierdurch noch nicht zustande.

  2. Der Kaufvertrag bei Abonnements kommt dadurch zustande, dass NEUKURS einen Zugang zu den Clips am online Portal herstellt. Dazu erhält der Kunde Mail als Bestätigung. 

  3. Der Kaufvertrag bei Waren kommt mit der Auslieferung der Ware zustande. Der Kunde erhält eine Bestellbestätigung per Email, die ihm den Eingang der Bestellung bestätigt aber keine Annahme des Angebots darstellt.

  4. Im Falle des Abschlusses eines Monatsabonnements beträgt die Vertragsdauer 1 Monat ab Vertragsbeginn und verlängert sich automatisch um ein weiteres Monat. Sie können Ihr Monatsabonnement jederzeit schriftlich (per Post/Fax/E-Mail) kündigen.

  5. Im Falle des Abschlusses eines Jahresabonnements beträgt die Vertragsdauer ein Jahr (12 Monate) ab Vertragsbeginn und verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr (weitere 12 Monate),

  6. Sie können Ihr Jahresabonnement unter Einhaltung einer 1-monatigen Kündigungsfrist zum Ende des jeweiligen Vertragsjahres schriftlich (per Post/Fax/E-Mail) kündigen. Auch NEUKURS behält sich dieses Recht vor. Über diese Kündigungsmöglichkeit wird Sie NEUKURS aktiv und zeitgerecht informieren.

  7. Das Recht, aus wichtigem Grund zu kündigen, bleibt für NEUKURS unberührt. Als wichtiger Grund für NEUKURS gilt insbesondere, wenn der Abonnent erheblich gegen die Vertrags- und Lizenzbestimmungen verstößt. Dazu zählt unter anderem, wenn der Abonnent die Inhalte des online Portals ganz oder zum Teil Dritten zugänglich macht.

IV. Preise und Bezahlung

  1. Für den Kaufgegenstand gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung auf der jeweiligen Artikelseite angegebenen Preise. Schreib-, Druck- und/oder technische Fehler berechtigen NEUKURS, von einem Angebot zurückzutreten

  2. Die angegeben Preise sind Endpreise. Das heißt, sie beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

  3. Die Lieferung von versandfähiger Ware erfolgt innerhalb Deutschland, Österreich und der Schweiz zu den jeweils aktuellen Tarifen, die derzeit EUR 5,90 pro Sendung betragen.

  4. Die Bezahlung von Abonnements erfolgt, sofern mit NEUKURS nicht anders vereinbart, für den Vertragszeitraum jeweils vor Herstellung des Zugangs zum online Portal. Bei jeder Verlängerung eines Abonnements ist der Preis wiederum vor Verlängerung des Zugangs zu bezahlen.

  5. Die Bezahlung von Waren erfolgt, sobald diese ausgeliefert werden, d.h., einem Versandpartner übergeben wurde. Zeitgleich erfolgt die Rechnungsstellung.

  6. Die Bezahlung des Kaufgegenstands kann mit den folgenden Zahlungsmethoden erfolgen: Kreditkarte oder Rechnung. Die Bezahlung mittels Rechnung ist nur bei der Teamlösung möglich. NEUKURS behält sich vor, die Zahlungsmöglichkeiten zu ändern.

  7. Bezahlung mit Kreditkarte: Die Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt mit Abschluss der Bestellung.

  8. In jedem Fall erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass die Rechnung in elektronischer Form an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse übermittelt wird.

  9. Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum von NEUKURS.

V. Lieferung und Zugangsberechtigung

  1. Unsere Dienstleistung ist sofort nach Abschicken der Bestellung und Bezahlung abrufbar. PDF-Dokumente und Audiofiles können unmittelbar heruntergeladen werden. Die Lieferung unserer Dienstleistung erfolgt global. 

  2. Bei Nichtverfügbarkeit eines Kaufgegenstands werden wir Ihnen das mitteilen. NEUKURS kann in so einem Fall vom Angebot zurücktreten. Bitte beachten Sie, dass weitere Ansprüche ausgeschlossen sind.

  3. Gefahr und Zufall gehen im Zeitpunkt der Übergabe des Kaufgegenstands an den Versender auf den Kunden über. Wenn der Kunde als Verbraucher im Sinne des KSchG gehandelt hat gilt abweichend davon, dass Gefahr und Zufall erst mit der Übergabe des Kaufgegenstands an den Kunden auf diesen übergehen.

  4. Aus einer vorübergehenden, kurzzeitigen Nichtverfügbarkeit von Clips zu einem späteren Zeitpunkt können keine Preisminderungen geltend gemacht werden.

  5. Wir sind bestrebt, unser Angebot an Clips laufend zu erweitern und damit unser Service laufend zu verbessern.

VI. Nutzung

  1. Eine Weitergabe der Zugangsdaten bzw. eine Überlassung des Zugangs ist nicht erlaubt. Als Kunde bitten wir Sie dafür Sorge zu tragen, dass Ihre Zugangsdaten nicht unbeabsichtigt in die Hände Dritter gelangen.

  2. Sollte NEUKURS Grund zur Annahme besitzen, dass eine unerlaubte, missbräuchliche Verwendung des Online-Angebots vorliegt, besitzt NEUKURS das Recht, angemessene Maßnahmen zu treffen. Diese Maßnahmen beinhalten unter anderem aber nicht ausschließlich Passwortänderung des betroffenen Benutzerkontos, vorübergehende Deaktivierung des Zugangs oder Löschen des betroffenen Benutzerkontos, letzteres führt zur Vertragsbeendigung. In jedem Fall wird NEUKURS versuchen, den Kunden davor zu kontaktieren.

  3. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass am Kaufgegenstand Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte und sonstige Immaterialgüterrechte bestehen. Sie verpflichten sich, den Kaufgegenstand nur im Rahmen des vertraglich und/oder gesetzlich Erlaubten und nur zur persönlichen Weiterbildung zu verwenden.

  4. Jegliches Bildmaterial auf NEUKURS unterliegt Nutzungsrechten, die bei NEUKURS oder unseren Partnern liegen. Ohne ausdrückliche Genehmigung ist die Nutzung sämtlichen Bildmaterials – in welcher Form auch immer – nicht gestattet.

VII. Widerrufsrecht / Widerrufsbelehrung

  1. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ([NEUKURS GmbH, Edelhofgasse 10, 1180 Wien, E: service@neukurs.com, T: +43 1 962 11 22) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsformular zum Download

Folgen des Widerrufs 

  1. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 

VIII. Gewährleistung und Haftung

  1. NEUKURS haftet nicht für den Inhalt des Online-Trainings, insbesondere haftet NEUKURS nicht für die formelle oder inhaltliche Richtigkeit und Rechtmäßigkeit der darin enthaltenen Aussagen, Texte, Bilder, Ton- oder Bildtonträger, Quelltexte, Anweisungen etc.

  2. Die im Online-Training enthaltenen Materialien wie Programme oder Programmteile sind ausschließlich für Übungs- und Demonstrationszwecke vorgesehen und dürfen nicht in Produktionsumgebungen, insbesondere in sicherheitsrelevanten Bereichen, zum Einsatz kommen.

  3. NEUKURS übernimmt keine Haftung für technische Störungen beim Betrieb des online Portals oder des Web-Shops. NEUKURS behält sich auch eine Einstellung des Betriebs jederzeit vor; dies jedoch unbeschadet einer ordnungsgemäßen Abwicklung bereits erfolgter Vertragsabschlüsse. Trotz aller Sorgfalt kann NEUKURS keine Garantie für die jederzeitige Erreichbarkeit seines online Portals geben. Eine vorübergehende Unerreichbarkeit von www.neukurs.com berechtigen den Abonnenten daher nicht zum Rücktritt oder zu Schadensersatzansprüchen.

IX. Schlussbestimmungen

  1. Es gilt ausschließlich materielles österreichisches Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Wien. Das UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen. Vertragssprache ist deutsch. Der Kunde stimmt zu, dass der vorliegende Vertrag zu einem möglichen späteren Zeitpunkt durch NEUKURS an einen von NEUKURS festgesetzten Rechtsnachfolger übertragen werden kann. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Bedingungen rechtsunwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Gleiches gilt für etwaige Lücken dieses Vertrages. Änderungen und/oder Ergänzungen dieser Allgemeinen Bedingungen bedürfen der Schriftform.

  2. NEUKURS behält sich vor, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen für künftige Geschäfte anzupassen.

Wien, im März 2015

 

NeuKurs GmbH
Edelhofgasse 10
1180 Wien
Österreich


T:  +43 1 962 11 22
F:  +43 1 962 11 22 33
E: service@neukurs.com

UID: ATU 678 459 14
FN: 394737 x  
FB-Gericht: Handelsgericht 1030 Wien

Geschäftsführer: Dr. Felix Dibelka  
Mitglied der WKÖ
 

Kein Kleingedrucktes!

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da:
Telefonisch und kostenlos aus Deutschland, Österreich und der Schweiz: 00800 88 33 88 44
Per Email: service@neukurs.com

Swipe links / rechts